reflections

So zu mir. Mein Leben ist in moment ein rießen großes CHAOS. Und ich weiß echt nicht wie sich das ändert und ob es so bleibt. Meine Gefühle spielen verrückt. Auf den einen Moment bin ich vollst glücklich auf den anderen Deprimiert und Frustriert und dann wieder total Zickig. Und ständig muss ich an ihn dencken es macht mich verrückt es bringt mich zum DURCHDREHN. Er ist SCHULD wenn es mit schlecht geht ER. Wenn er mir nicht auf meine Sms zurück schreibt dreh ich durch, wenn er mir in msn nicht innerhalb 10 Minuten zurück schreibt werd ich eldenst zickig, ich bin normalerweiße nicht zickig zu Boys. Mit denen hab ich Spaß und das wars. Mit Spaß will ich mal was fest legen ich hatte noch nie einen Richtigen Freund weil mir das eigentlich ziemlich egal war, doch seit ich ihn kenne ist mir gar nichts mehr egal. Klar knutsch ich manchmal mit Jungs aber viel mehr war dar auch noch nicht und richtige Gefühle hatte ich auch noch nie. Wenn ein Junge auf in mich verliebt war, war es mir eigentlich ziemlich egal, entweder ich fan sie hässlich oder es war freundschaftlich doch diesmal ist nichts freundschaftlich diesmal ist ALLES ANDERES: Ich dreh durch ehrlich, ich bin normalerweiße voll der lustige Mensch lach den ganzen Tag mach blödsin und bin immer gut drauf, und genieße halt das Leben. DOch jetzt geht es nicht mehr er raubt mir den schlaf und die Nacht er bringt mich dazu das ich frewilig um 7 aufstehe?!? Ich bin früher nicht mal freiwlig um 11 aufgestandn am Wochende und jetzt steh ich auf das ich nicht mehr an ihn dencken muss...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung